About admin

Keine
So far admin has created 54 blog entries.

Henri-Nannen-Preis: Männer sind die Besten!

13. Mai 2012|News|

Am Freitagabend wurden in Hamburg die Henri-Nannen-Preise 2012 verliehen. Die Juroren, unter ihnen die wichtigsten Chefredakteure im deutschsprachigen Printjournalismus, zeichneten Qualitiätsjournalismus aus, zum ersten Mal auch den von der Bild-Zeitung. Überraschend auch, wie deutlich die Jury entschied: Preiswürdige Qualität ist männlich, und zwar zu 100 Prozent...

23. April: Viviane Reding lädt nach Brüssel

5. April 2012|News|

Viviane Reding, Vize-Präsidentin der EU-Kommission, wird auf einem Seminar in Brüssel ihre Pläne vorstellen, wie Frauen besser an Entscheidungspositionen beteiligt werden können. Dazu lädt sie uns zur Diskussion ein. Nachmittags berichten der ehemalige norwegische Wirtschaftsminister, „Vater“ der Unternehmensquote, und die Botschafter Frankreichs, Italiens, Belgiens und Sloweniens, über die Erfahrungen mit der Quote in ihren Ländern. [...]

Pro Quote – die erste Party (mit Bildern)

4. April 2012|News|

Am 31. März haben wir gefeiert. Im 13. Stock, sozusagen auf der Bel Etage der Bar Rossi, trafen sich Unterstützerinnen und Unterstützer der Aktion, es wurde ein rauschendes Fest. Als Gäste begrüßen konnte Pro Quote viel Prominenz, es kamen Chefredakteurinnen und Fernsehfrauen sowie Arbeitsministerin Ursula von der Leyen, die hatte auch ihren Mann mitgebracht.... Bilder [...]

Pro Quote – die Aktion geht weiter!

31. März 2012|News|

Der Aufschlag ist gemacht, wie sollte es weiter gehen mit der Pro Quote-Aktion? Bei einem Treffen in Hamburg - unmittelbar vor der großen Party in der Bar Rossi - kamen rund 200 Journalistinnen aus ganz Deutschland. Sie gründeten die ProQuote-Initiative, die als Guerilla-Aktion gestartet war, als Verein. Die Moderatorin Anne Will erklärte dazu: „ProQuote war [...]

Frankfurter Rundschau: „Leidenschaft hilft“

28. Februar 2012|Medienecho|

Noch immer haben Frauen es schwer, in Medienunternehmen die oberen Positionen einzunehmen. Immer häufiger wird deshalb die Forderung nach einer Frauenquote laut. Wie sinnvoll das ist, darüber sprechen wir mit dem ehemaligen Chefredakteur des Stern, Michael Jürgs. Artikel lesen auf fr-online.de