About jan

Keine
So far jan has created 34 blog entries.

Verdi: Medienmagazin „Menschen Machen Medien“ der Gewerkschaft DJU in Ver.di: „Frauenmacht“

2019-04-12T18:48:28+01:0012. April 2019|

DW und RBB liegen vorn Die Deutsche Welle und der RBB sind bei „Pro Quote Medien“ in der ersten Studie zur Gleichstellung im Rundfunk auf der Sonnenseite gelandet: Beide Sender erreichen einen „Frauenmachtanteil“ von über 50 Prozent. Als Schlusslichter wurden der Saarländische Rundfunk und das Deutschlandradio mit rund 25 Prozent ausgemacht. Zwar blieb die Definition [...]

RBB: Radio Eins Medienmagazin

2019-04-12T18:40:53+01:0012. April 2019|

ProQuote: Geschlechtergerechtigkeit in den Medien [zwischen 04:23 und 13:53]: Gespräch von Moderator Jörg Wagner mit Redakteurin Vera Linß, die an der Pressekonferenz teilgenommen hat, inklusive eingestreuter O-Töne von Anna von Garmissen. Link zum Beitrag: https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/00a9df07-ccce-4bd8-93d5-dc3f941f0d6d_e740f6c7-019e-4710-9e9f-94531c3d1804.mp3

BR: Frauen in Führungspositionen: Nur ein Drittel der Macht im Rundfunk

2019-04-12T18:39:45+01:0012. April 2019|

Keine echte Gleichstellung in den meisten Sendern: Es gibt zwar im Journalismus deutlich mehr Frauen als Männer – aber in den Führungsetagen spiegelt sich das nicht wieder. Das hat eine Studie des Vereins ProQuote Medien ergeben. Vera Linß befragte dazu Studienleiterin Anna von Garmissen (Audio, erste fünf Minuten der Sendung) (Autorin: Vera Linß) Link zum [...]

Deutschlandfunk: „Männer dominieren in den Führungsetagen der Funkhäuser“

2019-04-12T18:38:29+01:0012. April 2019|

In den deutschen Radio-Fernsehanstalten sind die Führungsebenen überwiegend von Männern besetzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Vereins Pro Quote. Von zwölf untersuchten öffentlich-rechtlichen Funkhäusern erreichen nur zwei eine paritätische Besetzung.  (Bericht von der Podiumsdiskussion am 22.11.2018) Link zum Text: https://www.deutschlandfunk.de/radio-und-fernsehen-maenner-dominieren-in-den.2852.de.html?dram:article_id=433861

Deutschlandfunk: „Nur mittelgute Noten für die Quote“

2019-04-12T18:36:57+01:0012. April 2019|

Die Deutsche Welle und der Rundfunk Berlin-Brandenburg haben die besten Ergebnisse erzielt. So liegt in beiden Sendeanstalten die Hälfte der redaktionellen Macht in Frauenhand. Eine positive Überraschung, meint Edith Heitkämper vom Vorstand ProQuote Medien.Sie selbst arbeitet als verantwortliche Redakteurin beim NDR. […]